News

Letzte Änderung 20.07.2017 News, Staatsliga

6. Karl Fechter Gedenkturnier

6. Karl Fechter Gedenkturnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.4 KB
Vormittag Nachmittag
Gut Eis Voitsberg Edelschrott          

Kowald

Petersdorf II
Afling Vorwärts Köflach
Söding Bauer Voitsberg
Kainach HSV St. Michael
Piberstein

Ladler Graz

Bernau Viktoria Zeltweg
Gradenberg Zangtal
Großfeistritz St. Stefan

Gößnitz

Wies-Wiel
Hohenburg  
Bärnbach  
Rosental Kittenbach

Staatsliga Runde 6:

SU ESV Edla/ST   :   ESV Köflach Stadt/ST    8:2 (67:50)

Staatsliga Heimspiele

Die Stadt Köflach ehrt seine Europameister

Beim ESV Köflach Stadt hat man viel Grund zur Freude. Der Verein zählt sowohl im Winter wie auch im Sommer zu den allerbesten Mannschaften in Österreich - eindrucksvoll, wenn man in einem Jahr die Bundesliga sowohl im Sommer wie auch im Winter gewinnt. Damit kehren die Köflacher zurück in die Staatsliga, wo es bereits am Samstag, den 8. April 2017 in der Karl-Feichter Stocksporthalle mit einem Steirer-Derby gegen ESV Union Edla losgeht.

 

Jetzt wurde erst einmal für die großartigen Erfolge von Franz Roth und Wolfgang König, die bei der Europameisterschaft in Pisek in Tschechien so erfolgreich teilgenommen haben gefeiert. Franz Roth wurde Europameister im Ziel-Einzelbewerb, Wolfgang König mit dem Herrenteam Europameister im Mannschaftsspiel. Köflach's Bürgermeister Mag. Helmut Linhart und Vizebgm. Johann Bernsteiner kamen zur Überreichung eines Geschenks in die Stocksporthalle und werden dem Verein auch in diesem Jahr eine finanzielle Unterstützung zukommen lassen.

Unsere Europameister 2017

Franz Roth: Europameister 2017 Ziel Einzel
Franz Roth: Europameister 2017 Ziel Einzel
Wolfgang König: Europameister 2017 Mannschaftsspiel
Wolfgang König: Europameister 2017 Mannschaftsspiel

Wir gratulieren